Startseite

Gönnen wir uns den Genuss...

Titel des Bildes
... mit Muße inmitten der Natur.

Was Sie im Rodelhaus schmecken, riechen, sehen und erleben sind Produkte, die gut, sauber und fair erzeugt und gehandelt werden. Entdecken Sie die Entschleunigung im Genuss: Slow Food.

Genießen Sie, was die Region in der jeweiligen Saison zu bieten hat. Fleisch, Eier, Milch, Käse – alles kommt aus regionaler Landwirtschaft direkt in unsere Küche. Es gibt sie wirklich, die glücklichen Schweine, Rinder und Hühner, die artgerecht aufwachsen. Gewürze, Speiseöle, Obstedeldestillate, Säfte und Senfsorten werden nach überlieferten Rezepten im Harz erzeugt.

Ein bewusster Herstellungsprozess, der zu bewusstem Genuss mit allen Sinnen verführt.

Sie werden sich jeden Augenblick auf der Zunge zergehen lassen.

Besuchen Sie uns- direkt an der Mittelstation der Wurmbergseilbahn in Braunlage.
Der Ein- und Ausstieg aus/in die Gondel ist direkt an der Mittelstation möglich.

Parkmöglichkeiten finden Sie am Großparkplatz direkt an der Talstation der Wurmbergseilbahn - Am Amtsweg 5
Oder Sie wandern von dort direkt die Rodelbahn hoch (1,7 km) oder an der schönen Bode entlang, Richtung Bärenbrücke und dann zu uns 3,5 km).

Weitere Parkmöglichkeit gibt es am Parkplatz "Hexenritt" - Große Wurmbergstartaße K41. Von dort sind es keine 1000m zu Fuß.
Mit dem Auto dürfen nur unsere Übernachtungsgäste anreisen. Dafür wird eine schriftliche Genehmigung und Anfahrtsbeschreibung nach der Buchung erteilt.

Wir haben Mittwoch - Sonntag von 10.00 - 17.00 Uhr geöffnet.
Montag & Dienstag Ruhetag. 3. OKTOBER GEÖFFNET!
Betriebsruhe vom 31. Oktober bis einschließlich 9. Dezember 2016
Dezember - Mitte März haben wir täglich geöffnet!

Haben wir Übernachtungsgäste im Haus, haben wir folgende Öffnungszeiten: 8.00 - 22.30 Uhr (Küche bis 18.30 Uhr).
Für Feierlichkeiten stehen wir selbstverständlich auch zu ausgeweiteten Öffnungszeiten zur Verfügung.

Am Heilig Abend haben wir von 11 - 15 Uhr geöffnet mit ganz kleiner Karte.
Sylvester 2016 sind unsere Zimmer ausgebucht. Wir nehmen noch externe Gäste mit Reservierung zu unserem leckeren Sylvesteressen an.


An den Wochenenden haben wir sehr häufig abends auch länger geöffnet.
Dies und andere Fragen werden Ihnen gern unter 0171-9681147 beantwortet :-)

ALTENAUER BRAUEREI

Bier aus Deutschland ist bekannt für sein Reinheitsgebot – kann man da noch was verbessern? Man kann: In Altenau werden die Biere seit 400 Jahren mit Harzer Quellwasser, handwerklich kompetent und nach traditionellen Brauverfahren gebraut – das Bier bekommt viel Zeit und eine ordentliche Portion Liebe mit auf den Weg in die Flasche.

Die Basis für die Altenauer Braukunst ist noch das Ur-Reinheitsgebot von 1516. Hier wird der ganze Hopfen verwendet und nicht (wie mittlerweile erlaubt) Hopfenextrakt. So entstehen hochwertige Biere mit allen guten Inhaltsstoffen, die der Hopfen von Natur aus zu bieten hat. Außerdem verwendet die Altenauer Brauerei kein (sonst allgemein übliches)„Farbebier“ – eine Art dunkler Biersirup, der eigens dafür produziert wird, um helles Bier dunkel zu färben. Am Altenauer Bier ist alles echt und deshalb gibt uns die Brauerei auch ihr Echtheitsversprechen. Das schmeckt man.