Startseite

Gönnen wir uns den Genuss...

Titel des Bildes
... mit Muße inmitten der Natur.

Besuchen Sie uns zu unseren Öffnungszeiten:

Derzeit Betriebsferien - ab 26. April sind wir wieder da :-)

Dann haben wir immer Donnerstag - Montag geöffnet. Dienstag & Mittwoch Ruhetage. (Dienstag 1. Mai geöffnet!)

Sommerpause vom 3. -15. Juli 2018


Was Sie im Rodelhaus schmecken, riechen, sehen und erleben sind Produkte, die gut, sauber und fair erzeugt und gehandelt werden. Entdecken Sie die Entschleunigung im Genuss: Slow Food.

Genießen Sie, was die Region in der jeweiligen Saison zu bieten hat. Fleisch, Eier, Milch, Käse – alles kommt aus regionaler Landwirtschaft direkt in unsere Küche. Es gibt sie wirklich, die glücklichen Schweine, Rinder und Hühner, die artgerecht aufwachsen. Gewürze, Fleischspezialitäten, Speiseöle, Obstedeldestillate, Säfte und Senfsorten werden nach überlieferten Rezepten im Harz erzeugt.

Ein bewusster Herstellungsprozess, der zu bewusstem Genuss mit allen Sinnen verführt.

Sie werden sich jeden Augenblick auf der Zunge zergehen lassen.

Besuchen Sie uns- direkt an der Mittelstation der Wurmbergseilbahn in Braunlage.
Der Ein- und Ausstieg aus/in die Gondel ist direkt an der Mittelstation möglich.

Parkmöglichkeiten finden Sie am Großparkplatz direkt an der Talstation der Wurmbergseilbahn - Am Amtsweg 5

Von dort können Sie bequem mit der Wurmbergseilbahn bis zur Mittelsation fahren und dann zu uns laufen (100m).
Oder Sie wandern von dort direkt die Rodelbahn hoch (1,7 km) oder aber auch an der schönen Bode entlang, Richtung Bärenbrücke und dann zu uns (3,5 km).

Weitere Parkmöglichkeit gibt es am Parkplatz "Hexenritt" - Große Wurmbergstrtaße K41. Von dort sind es keine 1000 m zu Fuß.

Sehr schön kann man auch von Königskrug zu uns laufen und befindet sich schon auf ähnlichem Höhenniveau. Von dort sind es ca. 4 Km.


Für Feierlichkeiten ab 25 Personen stehen wir auch zu verlängerten Öffnungszeiten nach Absprache zur Verfügung.

Übernachtungsanfargen bitte über das Formular auf dem Button "Übernachtungen" stellen.

info@das-rodelhaus.de

KLOSTEREIBRENNEREI WÖLTINGERODE

Klösterliche Tradition, altes Handwerk und ursprünglicher Geschmack für die Genießer von heute: Die Klosterbrennerei Wöltingerode verwöhnt uns mit edlen Bränden und Likören, die in traditionellen Verfahren hergestellt werden.

Die historischen Gemäuer der Klosterbrennerei bilden den stilechten Rahmen für ein naturnahes, mehr als 300 Jahre altes Herstellungsverfahren. Die Rohstoffe für die edlen Tröpfchen kommen aus eigenem Anbau, die Produktion orientiert sich am Angebot der Natur im Laufe der Jahreszeiten. Wunderbare Blüten, Früchte, Kräuter, Wurzeln und Gewürze verleihen den Hochprozentigen ihren unverwechselbaren Charakter in klösterlicher Qualität.

So werden die Aromen des Harzes eingefangen, um sich im Glas und an unserem Gaumen wieder entfalten zu können.